In Hamm „wütet das Virus“..

Wieder diese Paniksprache, die den Lesern Schreckensbilder in die Hirne projezieren sollen. Oder:

Oberbürgermeister: „Uns hat es überrollt, ich bin wütend“

„In Hamm steigt nach einem Henna-Fest der Neuinfektionswert auf den höchsten Wert bundesweit. Nun greifen dort neue Maßnahmen einer Corona-Bremse.“ (BILD)

Dort wurden 94,9 Personen je 100.000 Einwohner positiv getestet. Da fängt es schon wieder an: Nicht infiziert, positiv getestet! Wie viel tatsächlich Infizierte waren es z. B. bei Tönnies tatsächlich..?

Hamm hat 197.397 Einwohner – somit rechnerisch 185 positiv Getestete. Das sind unfassbare 0,09 % der Einwohner Hamms. Der Oberbürgermeister sollte sich schnellstens zur Ruhe setzen, wenn ihn diese 0,09 % überrollen. Meine Meinung.

Wenn man bedenkt, das viele von diesen 185 Personen falsch positiv sind, noch viel viel mehr nicht krank werden, manche Symptome wie bei einer Erkältung, die rasch wieder abklingt, verspüren, sehr wenige – eher noch weniger – behandlungsbedürftig werden und ca. gar keiner stirbt, muss man sich erneut die Frage stellen:

WOLLT IHR UNS VERARSCHEN oder seid Ihr echt so blöd und solche Jammerlappen?

Titelbild: pixabay

Veröffentlicht von heinzgerberblog

Wer nichts weiß, muss alles glauben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: