Grüne Ökodiktatur: „Systemwechsel“ und Verbote

Ursprünglich veröffentlicht auf Conservo:
?(http://www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes „Verbote bedeuten übrigens oft Fortschritt“„Jedes Verbot ist auch ein Innovationstreiber“(Zitate von Annalena Baerbock, Vorsitzende der Verbotspartei Die Grünen) Im „Triell“ am letzten Sonntag, 12. Sept., offenbarte Annalena Baerbock wieder ´mal ihre gesammelte geistige Potenz in einem Satz, der erkennen läßt, daß die Grünen einen gestörten…

Corona nach zwei Wochen Schule..

Gerade einen Elternbrief erhalten, in dem es unter anderem auch wieder einmal darum ging, wie schlimm Corona ist und dass die Zahlen gerade überall steigen. Also sowohl im Land Hessen, in den Kreisen und auch Städten geht es eher ständig hoch und runter; so sanken jetzt zwei Tage lang die Zahlen – also die nach„Corona nach zwei Wochen Schule..“ weiterlesen

Von Zahlen und Relationen

Am heutigen Tag (01.06.2021) gibt es laut RKI in Deutschland noch genau 95.900 „aktive Fälle“, auch wenn die meisten von denen nichts davon mitbekommen. Das sind 0,11 % der Gesamtbevölkerung! Und wir rennen in den Innenstädten immer noch mit Masken herum! Zudem liegt die Gefahr einer Ansteckung laut den bedeutendsten Aerosolforschern im Promille-Bereich. Beendet endlich„Von Zahlen und Relationen“ weiterlesen

Auf Experten hört man gerne..

Ich höre gerne auf Virologen und Fachleute, die sachlich bleiben. Zum Beispiel auf: Prof, Dr. Carsten Scheller Prof. Dr. Dr. Martin Haditsch Prof. Dr. Klaus Püschel Prof. Dr. Sucharit Bhakdi Prof. Dr. Stefan Hockertz Prof. Dr. Jochen A. Werner Prof. Dr. John lonannidis Prof. Dr. Yoram Lass Prof. Dr. Pietro Vernazza Prof. Dr. Knut Wittkowski„Auf Experten hört man gerne..“ weiterlesen

Frau Merkel im KaDeWe..

Frau Merkel richtete wieder einmal ernste Worte an die Nation. Die Lage ist dramatisch und so weiter und so weiter.. Die Beschwörungen gipfelten in der eindringlichen Bitte, dass wir alle nur noch wenn unbedingt notwendig das Haus verlassen sollen. Dieser Podcast wurde freitags produziert und am Samstag veröffentlicht. Dazwischen wurde die Kanzlerin nachweislich mit Einkaufstüten„Frau Merkel im KaDeWe..“ weiterlesen

Das geht auf einmal

Bis vor Kurzem wäre man froh gewesen, wenn abends auf der Zeil, in etwas weniger frequentierten Seitenstraßen, in U-Bahn-Stationen oder in der S-Bahn wenigstens mal ab und an eine Streife oder jemand von der Bahn-Sicherheit sich hätte blicken lassen. Fehlanzeige! Kein Personal, kein Geld.. Da kannst Du lange um Hilfe rufen. Die Bahn hatte letztes„Das geht auf einmal“ weiterlesen